Deutsches Event-Kreativranking 2011

 

Bereits zum siebten Mal hat der BlachReport ein Kreativranking der Eventagenturen ermittelt. Das Ranking basiert auf einer Auswertung eventspezifischer Kategorien nationaler und internationaler Wettbewerbe in Verbindung mit einer Umfrage unter Auftraggebern und Insidern aus dem Bereich der Livekommunikation. Folgende Wettbewerbe haben wir für die Bewertung abgefragt (eingeflossen in das Ranking sind nur Platzierungen deutscher Agenturen beziehungsweise Agenturen mit Sitz in Deutschland):

Welche Event-Agenturen gelten als besonders kreativ und können das auch noch durch gewonnene Wettbewerbe und Awards belegen? Wir haben bei den Auftraggebern nachgefragt und die einschlägigen nationalen und internationalen Wettbewerbe ausgewertet (siehe „Rankinggrundlagen“).

Nachfolgend unser Ranking der kreativsten Event-Agenturen in Deutschland (in der Klammer jeweils die Platzierung im Vorjahr).
01 (3) Vok Dams Gesellschaft für Kommunikation mbH, Wuppertal - www.vokdams.de
02 (1) Jung von Matt/relations GmbH, Köln - www.jvm.de
03 (2) insglück GmbH, Berlin - www.insglueck.de
04 (-) George P. Johnson GmbH, Ostfildern-Ruit - www.gpj.de
05 (5) facts+fiction GmbH, Köln - www.factsfiction.de


06 (15) phocus brand contact GmbH & Co. KG, Nürnberg - www.phocus-brand.de
07 (12) Hagen Invent GmbH & Co. KG, Düsseldorf - www.hagen-invent.de
08 (-) Mutabor GmbH, Hamburg - www.mutabor.de
09 (14) Milla und Partner GmbH, Stuttgart - www.milla.de
10 (-) PP Agentur für Events & Promotions GmbH, Frankfurt - www.agentur-pp.com
11 (8) Serviceplan Brandevent GmbH & Co. KG, München - www.serviceplan.de
12 (9) Agentur Imagepeople GmbH, Essen - www.imagepeople.de
13 (9) Metzler : Vater Communication Group (GmbH), München - www.metzler-vater.com
14 (10) BBDO Live GmbH/Pleon Event + Sponsoring GmbH, Bonn - www.bbdo-live.com
15 (-) TAS Emotional Marketing GmbH, Essen - www.tas-agentur.de

- ADC Wettbewerb
- Austrian Event Award
- BEA BlachReport Eventaward
- EuBEA Award
- EVA Event Award
- EX Award
- Gala Award
- Galaxy Award

Bewertet wurden bei den Wettbewerben Gold-, Silber- und Bronze-Platzierungen mit sechs, vier respektive zwei Punkten. Beim BEA Award, der nur einen Wettbewerbsbeitrag pro Kategorie auszeichnet, wurden jeweils die drei höchstbewerteten Einreichungen für die Ermittlung des Ranking herangezogen. Einen Punkt gab es für „Auszeichnungen“ – beispielsweise beim ADC Award. Ein übergreifendes „Best of Show“ brachte weitere sechs Punkte. Im vergangenen Jahr haben wir dafür noch acht Punkte vergeben. Um alle Wettbewerbe gleich zu bewerten, haben wir diese Vorgehensweise geändert.

Für die Umfrage haben wir eventaffine Branchen ausgewählt, um so tatsächlich ein Votum von Spezialisten zu bekommen. Wer nur ein bis zwei Events pro Jahr durchführt, zählt nicht zu diesem Kreis. Die Umfrage wurde ungestützt bei 1.400 Empfängern durchgeführt.

Die Umfrage vom BlachReport wurde in der Bewertung wie ein Wettbewerb berücksichtigt – brachte also maximal sechs Punkte. Eine Berücksichtigung der Umfrage ohne gleichzeitige Platzierung der Agentur bei Wettbewerben fand nur bei einer festgelegten Mindestanzahl von Stimmen statt.

© 2017 BEA BlachReport Event Award

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Facebook App Icon
  • Twitter App Icon
  • YouTube Social  Icon