BEA Award 2014

Zum siebten Mal hat der BlachReport am 22. Januar 2014 vor 300 Gästen im Goldsaal des Kongresszentrums Westfalenhallen in Dortmund den Event Award BEA® verliehen. Die Verleihung der BEA Awards (BEA steht für BlachReport Event Award) erfolgte im Rahmen der Fachmesse Best of Events. Ausgezeichnet wurden die Preisträger mit einer Skulptur vom Hildesheimer Künstler Peter Schmitz.

Im Vordergrund der Bewertung stehen beim BEA-Award traditionell die kreativen Aspekte und die Zielorientierung eines Eventprojektes als Instrument der Marketing- und Unternehmenskommunikation. 39 Einreichungen haben sich der Bewertung durch die Jury gestellt.

Als Zielsetzung für den Award, der 2008 erstmals vergeben wurde, hatte sich die Redaktion vom BlachReport auf die Fahnen geschrieben, mit dieser Auszeichnung Vielfalt und Qualität in der Live-Kommunikation zu fördern und zu dokumentieren.

Mitglieder der Jury waren Arzu Aydin-Mitternacht von der Agentur Freiheitblau, Ralph-Jörg Wezorke vom Vertriebsunternehmen Lightpower, Carl Hecker vom Veranstaltungstechnikspezialisten Limelight, Klaus Pajurek vom Landmaschinenhersteller John Deere, Florian Hettler von der Alois Dallmayr KG sowie Prof. Dr. Hermann-Josef Kiel und Dipl.-Kfm. Univ. Ralf G. Bäuchl von der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn. 

Der BEA 2014 war in sechs Kategorien ausgelobt:
- Corporate Event
- Brand Event
- Motivationsevent
- PR-/Medien-Event
- Konzept Award
- Tech Award

Die Jury zeichnete in diesem Jahr fünf Beiträge mit einem BEA Award aus. Ein Konzept Award wurde nicht vergeben.

Preisträger beim BEA BlachReport Event Award 2014

Corporate Event
Einreicher: PP Agentur für Events & Promotions GmbH, Frankfurt
Beitrag: Jubiläumsveranstaltung 150 Jahre Maschinenfabrik Gustav Eirich
Für: Gustav Eirich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Brand Event
Einreicher: pro event live-communication GmbH, Heidelberg
Beitrag: Rentiere waren gestern
Für: DB Fernverkehr AG

Motivationsevent
Einreicher: Vok Dams Events GmbH, Wuppertal
Beitrag: „Wir sind Bayer“ zum 150. Jubiläum
Für: Bayer AG

PR-/Medien-Event
Einreicher: pro event live-communication GmbH, Heidelberg
Beitrag: Eröffnungsfeier des internationalen Deutschen Turnfestes
Für: Verein Deutsche Turnfeste e.V.

Tech Award
Einreicher: TSE AG, Berlin
Beitrag: 100 Jahre Fresenius
Für: CB.e AG

Die Verleihung der BEA Awards erfolgte am 22. Januar 2014 im Rahmen der Fachmesse Best of Events in Dortmund. Ausgezeichnet wurden die Preisträger mit einer Skulptur vom Hildesheimer Künstler Peter Schmitz.